Weihnachtskarte mit Fußabdruck

Hallo Ihr lieben.

Neben mein alljährliches DIY Weihnachtsgeschenk, gab es dieses Jahr zum ersten Mal auch eine selbstgemachte Weihnachtskarte. Dazu habe ich „Hilfe“ von meiner Tochter bekommen. In Form von ihren süßen Babyfüßen. Das ganze geht nicht nur super schnell und einfach, sondern ist auch eine schöne Erinnerung an z.B. wie bei uns, an das erstes Weihnachtsfest. Wie wir das ganze gemacht haben könnt ihr jetzt nach lesen.

Dafür braucht ihr:

Weiterlesen

Windlichter aus Wachs

Hallo Ihr Lieben!

Dieses Jahr habe ich natürlich auch wieder ein Weihnachtsgeschenk selbst gemacht. Ein Windlicht aus Wachs. Die Idee zum Windlicht aus Wachs kam mir, als ich meine ganzen Wachsgranulat Reste, die ich eigentlich zur Kerzen Herstellung genutzt habe, wieder fand. Also schmeißt bloß nicht eure Wachsreste weg. Ihr könnt damit echt noch tolle Sachen machen.

Für das Windlicht aus Wachs benötigt man:

Weiterlesen

Frohe Weihnachten 2020

 

Ihr Lieben,

ich wollte euch und euren Familien einfach nur, trotz der ganzen Situation dieses Jahr,  ein schönes Weihnachtsfest wünschen. Genießt die Feiertage, esst euch Kugelrund und lass euch nicht zu sehr stressen. Der Tannenbaum auf dem Foto ist übrigens unser erster eigener Tannenbaum. Mein Mann und ich hatten bis jetzt einfach kein Platz gehabt, um einen Weihnachtsbaum aufzustellen. Doch endlich hat es dieses Jahr das erste mal geklappt. Von jetzt an gibt es jedes Jahr einen Tannenbaum.

LG Anna

Mein DIY Adventskranz 2020

Hallo ihr Lieben!

Endlich habe ich es geschafft, zum ersten Mal, einen typischen Adventskranz mit Tannenzweigen zu gestalten. Eigentlich wollte ich das ja schon seid Jahren gemacht haben, habe aber nie wirklich die Ruhe und Zeit dafür gefunden. Vorletztes Jahr (2018) habe ich bereits einen Adventskranz in einem Workshop gemacht. Da allerdings noch unter Anleitung und mit Moos und nicht mit Tanne. Wenn ihr wissen wollt wie der aussah klickt, einfach hier. Doch dieses Jahr hat es endlich mit dem Tannenkranz geklappt. Ich muss sagen ich bin schon etwas stolz auf mich. Wie ich das ganze gemacht habe, könnt ihr hier in diesem Blogpost jetzt nach lesen.

Für den Adventskranz benötigt man:

Weiterlesen

Klassische Vanillekipferl

Ihr Lieben,

für mich gehört es in der Vorweihnachtszeit einfach dazu, Plätzchen zu backen. Dieses Jahr habe ich mich dazu entschieden, dass erste mal Vanillekipferl zu backen. Da sie so lecker waren, wollte ich das Rezept unbedingt mit euch teilen. Das Rezept ist super schnell und einfach. Also gerade auch für Back-Anfänger gut geeignet.

Für den Teig benötigt man:

  • Mark einer Vanilleschote
  • 280g Mehl
  • 100g gemahlene Mandeln
  • 70g Puderzucker
  • 210g Butter

Weiterlesen

DIY Weihnachtsstern Baumanhänger

Hallo ihr Lieben,

heute ist der zweite Advent. Das heißt, nicht mehr lange und die Weihnachtsbäume werden endlich wieder geschmückt. Oder habt ihr sie vielleicht schon aufgestellt und geschmückt? Für alle die, die noch keine Idee haben, wie der Tannenbaum geschmückt werden soll oder die üblichen Kugeln satt haben, habe ich hier noch eine schöne alternative zum selber machen. Weiterlesen

Schallplatten-Schale

Hallo ihr Lieben.

Ich hoffe ihr habt die Weihnachtstage gut überstanden. Da Weihnachten jetzt vorbei ist und alle ihre Geschenken bekommen haben, kann ich nun auch euch verraten was ich meiner Familie und meinen Freunden geschenkt habe. Denn ich schenke ihnen nicht nur gekaufte Sachen, sondern auch jedes Jahr etwas selbstgemachtes. Das ist fast schon wie eine Tradition für mich. Mir macht es einfach Spaß etwas selbst herzustellen und es dann zu verschenken. Die meisten Ideen fliegen mir einfach so im laufe des Jahres zu. Meistens habe ich die Geschenke dann auch schon im Sommer fertig. Ich hatte sogar ein Jahr, ich glaube das war 2015, da hatte ich sie bereits im Februar fertig. Ja etwas verrückt ich weiß. 😛 Aber dafür habe ich dann in Dezember weniger Stress. Weiterlesen

Gebrannte Mandeln

Hey ihr Lieben.

Ich finde ja, dass es in der Weihnachtszeit nichts Schöneres gibt, als über einen Weihnachtsmarkt zu gehen und dabei Gebrannte Mandeln zu essen. Dieses Jahr habe ich mich aber zum ersten Mal selbst ran getraut. Das Rezept und mein Ergebnis könnt ihr hier sehen.

 Für eine Portion Gebrannte Mandeln braucht man:

  • 200g Mandeln
  • 200g Zucker
  • 125ml Wasser
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • etwas Zimt

Weiterlesen