Ein vergessener Wintervorrat

Hallo ihr Lieben,

gestern habe ich doch tatsächlich, beim gießen meiner Balkonpflanzen, dreizehn gekeimte Walnüsse in einer meiner Töpfe gefunden. Eigentlich war der Topf zwar über Herbst und Winter mit Erde gefüllt gewesen aber bis jetzt noch nicht bepflanzt worden. Woher kommen dann aber die Walnüsse? Meine einzige Erklärung ist, ein Eichhörnchen hat einen kleinen Wintervorrat an Nüssen dort versteckt und sie leider vergessen.
Ich habe jetzt einige der Walnüsse wieder in einzelne Tontöpfe eingepflanzt und bin total gespannt ob da auch kleine Bäume wachsen. Ihr werdet es auf jeden Fall  nicht verpassen.

Lg eure Anna 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.